header02

A+ A A-

Konfirmandenarbeit

Aufgrund der vermutlich länger währenden Vakanz in Alfershausen-Heideck werden ab Oktober alle Präparanden und Konfirmanden von St. Gotthard, St. Michael und Alfershausen-Heideck zusammen unterrichtet. Da die insgesamt 54 Kinder den Mittwoch-Nachmittag personell und hygienetechnisch sprengen würden, findet der Unterricht für alle im 14tägigen Wechsel statt. Aktuell stehen als Verantwortliche Brigitte Reinard und Pfr. Zimmer zur Verfügung. Die Konfirmanden in Greding werden von Diakon Michel betreut.